Ausfallzeit ist die Zeit, in der etwas nicht funktioniert oder in Betrieb ist. Dies kann für Menschen, Maschinen und Geräte gelten.

Sie haben einen Unfall und Ihr Fahrzeug ist aufgrund der Beschädigungen nicht mehr fahrtauglich? Dann sollten Sie sich Ihr Recht auf ein Ersatzfahrzeug oder alternativ eine finanzielle Nutzungsausfallentschädigung sichern.

Falls das Fahrzeug nicht mehr fahrtauglich ist, beginnt die Ausfallzeit bereits am Unfalltag. Beginne die Ausfallzeit deines Fahrzeuges ab dem Tag der Reparatur und endete sie mit dem Tag an welchem du es abholst. Falls das Fahrzeug nicht mehr fahrtauglich ist, beginnt die Ausfallzeit bereits am Unfalltag. Dies gibt dir die Kraft und Sicherheit zu wissen, dass du dich voll und ganz auf uns verlassen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.